Station – Restaurant in Köln

Heute berichte ich euch über ein “Restaurant”, welches zu einem Backpacker-Hostel in Köln gehört, zentral in der Nähe des Doms gelegen.

Eine alternative Einrichtung und die Freundlichkeit des Personals laden gleich zum verweilen ein und die englischen Gäste, die ein Fußballspiel verfolgen begrüßen einen freundlich.

Nach einer kurzen Einweisung, wie wir unseren Gutschein nutzen können, entschieden meine beste Freundin und ich uns jeweils für einen Burger mit Rindfleisch-Patty. Sie plus Bacon, ich plus Käse. Dazu gab es jeweils eine Portion hausgemachte Pommes Frites. Gemeinsam haben wir uns zusätzlich für die Currysauce zum dippen entschieden.

st2

Wir haben uns nicht lumpen lassen. ;)

Da wir die einzigen waren, die zu diesem Zeitpunkt eine Bestellung aufgegeben haben, bekamen wir zügig unsere großen Portionen.

Von einem Stäbchen zusammengehalten machte die Fülle des Burgers wirklich etwas her.

Und ich kann nur sagen: uns hat es geschmeckt. Sehr sogar.

Auch die hauseigenen Fritten und erst die Currysauce, welche nicht all zu scharf war, waren ein Traum.
Leider ein sehr großer Traum, der kaum zu bewältigen war.

Daher kann ich jedem einen “Restaurantbesuch” vor Ort empfehlen.

Und wer gerne neue Leute kennenlernt ist hier sich auch nicht fehl am Platz. ;)

Hier die Daten:

Marzellenstraße 50 – 56, 50668 Köln

Montag 07:00–00:30Uhr
Dienstag 07:00–00:30Uhr
Mittwoch 07:00–00:30Uhr

Tel. 0221 29997429

Donnerstag 07:00–00:30Uhr
Freitag 07:00–03:00Uhr
Samstag 08:00–03:00Uhr
Sonntag 08:00–00:00Uhr


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.