Tokio mit Kyoto – Iwanowski’s Reiseführer – Buchreview

Einen Trip nach Tokio planen? Noch unwissend, was es alles gibt und wo man seine Interessen wiederfindet?

Dann empfehle ich euch den Reiseführer “Tokio mit Kyoto” aus dem Hause Iwanoski, erkennbar am roten Buchumschlag.

iwanowski1

Die aktuellste Ausgabe ist in diesem Jahr in der 2. Auflage erschienen und umfasst 383 prall gefüllte Seiten.

Auf diesen Seiten finden sich Informationen zum Land, seiner Geschichte und wichtige Informationen zur Einreise und den Verhaltensweisen im Land.


Die wichtigsten Informationen zum Land finden sich auf den gelblichen Seiten, im Mittelteil des Buches wieder.

Der Kernpunkt des Buches ist die Haupt- Groß- und Weltstadt Tokyo. Zusatzseiten gibt es zu der ehemaligen Kaiser- meist als Hauptstadt angesehene Stadt Kyoto.

iwanowski4
Wichtige Sehenswürdigkeiten (für Jung und Alt!), Kartenmaterial (welches ihr durch einen QR-Code downloaden könnt) und die wichtigsten Wörter und Sätze, die man während der Reise gebrauchen kann, erwarten euch in diesem Reiseführer.
Was mir an diesem Reiseführer besonders gut gefällt, ist die Tatsache, dass sich Vokabeln nicht nur am Ende des Buches, sondern auch zu Beginn in den verschiedensten Kapiteln wiederfinden. (Deutsches Wort + jap. Silbenschrift (Hiragana/Katakana) oder Kanji + jap. Wort in lateinischen Buchstaben – toll!)

Die Abteilung Kyoto ist mit Informationen zur Stadt und mit Tagestouren (z.B. nach Nara ♥) ausgeschmückt.

Ansprechendes Bildmaterial entführt einen an die genannten Orte, was einen zum Fernwehhaber werden lässt…
Kann gefährlich werden!

Vorgeschlagene Routen findet ihr auch in diesem Reiseführer, was euch nicht davon abbringen sollte, auch eine Stadt wie Tokyo auf eigene Faust erkunden zu wollen. ;)

Solltet ihr also, allem voran einen Trip in die Hauptstadt Japans planen, empfehle ich euch sehr gerne diesen Reiseführer, den ihr unter folgender
ISBN: 978 – 3 – 86197 – 142 – 9
, zu einem Preis von 19,95€ kaufen könnt.

Ich möchte mich herzlichst beim Verlag Iwanowski bedanken, dass ich ein Exemplar dieses wahnsinnigen Reiseführers erhalten habe und freue mich schon darauf, die von mir markierten Orte besuchen zu können. :)



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.